In unserer Arbeit nutzen wir auch die Methode der Systemik. In der Systemik wird jeder Mensch als eigenständiges System betrachtet, welches in Beziehung zu anderen Systemen steht. Da sich Menschen gegenseitig beeinflussen, binden wir auch Deine Familie, Deine*n Partner*in oder Dein soziales Umfeld in den lösungsorientierten Prozess mit ein. Durch ein Aufstellen mit realen Personen oder stellvertretend mit Objekten können z.B. unbewusste Muster, schwelende Konflikte oder Rollenverstrickungen bewusst gemacht und verändert werden. (Wir arbeiten nicht explizit nach B.Hellinger).

Vereinbare ein kostenfreies telefonisch Vorgespräch: www.piegsda.de/kontakt/

Happy People Embracing And Applauding To Each Other After Therapy Session