Vorträge | Piegsda - Coaching | Seminare | Vorträge

Vorträge

Gefühl versus Kopf

In unserer schnelllebigen Konsumwelt ist meist alles nur auf Leistung getrimmt. Die Anforderungen „höher“, „besser“, „schneller“ mit immer weniger Personal zu bewältigen hat unsere Gesellschaft heute an eine Leistungsgrenze gebracht, die weit über ein normales „Arbeitspensum“ hinausreicht. Meist abgeschnitten von unseren eigenen Gefühlen versuchen wir täglich zu funktionieren, um den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden und laufen dabei ständig über unsere eigenen Grenzen. Gefühle sind in unserer Gesellschaft oft fehl am Platz. Kaum verwunderlich, wenn die Zahl der psychosomatisch erkrankten Menschen drastisch zunimmt. Um eine Wandlung zu diesem Thema zu bewirken, müssen wir wieder mehr ins Fühlen kommen und mehr auf unsere innere Stimme oder unser Bauchgefühl „Bauchhirn“ hören.
Dieser Vortrag gibt Aufschluss, warum wir uns oftmals von unseren eigenen Gefühlen trennen und vermittelt Wege und Lösungen unsere Gefühlswelten wieder im Alltag zu integrieren. Die Frage, kann ich dann mit meinen Gefühlen noch in dieser Welt funktionieren, spielt dabei eine wichtige Rolle.

Zeit: Mi., 27.02.2019, 19:30 – 21:30 Uhr

Ort: VHS Worms, Willy-Brandt-Ring 5, 67547 Worms, Neusatzschule, Raum 27, 4. OG

Kosten: 5,00 €  

Kursleiter: Germanus Piegsda

 

Gefühl versus Kopf

In unserer schnelllebigen Konsumwelt ist meist alles nur auf Leistung getrimmt. Die Attribute höher, besser, schneller mit immer weniger Personal zu bewältigen hat unsere Gesellschaft heute an eine Leistungsgrenze gebracht, die weit über ein normales „Arbeitspensum“ hinausreicht. Meist abgeschnitten von unseren eigenen Gefühlen versuchen wir täglich zu funktionieren, um den Anforderungen des Alltags gerecht zu werden und laufen dabei ständig über unsere eigenen Grenzen. Gefühle sind in unserer Gesellschaft oft fehl am Platz. Kaum verwunderlich, wenn die Zahl der psychosomatisch erkrankten Menschen drastisch zunimmt. Um eine Wandlung zu diesem Thema zu bewirken, müssen wir wieder mehr ins Fühlen kommen und mehr auf unsere innere Stimme oder unser Bauchgefühl „Bauchhirn“ zu hören. Dieser Vortrag gibt Aufschluss, warum wir uns oftmals von unseren eigenen Gefühlen trennen und vermittelt Wege und Lösungen unsere Gefühlswelten wieder im Alltag zu integrieren. Die Frage, kann ich dann mit meinen Gefühlen noch in dieser Welt funktionieren spielt dabei eine wichtige Rolle.     

 

Zeit: Do., 21.03.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Kreishaus, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau

Kosten: 10,00 €

Kursleiter: Germanus Piegsda

 

Traurigkeit und Angst

Wie beeinflussen sie unser Leben?

Zentrale Gefühle, die uns im Alltag häufig begegnen, sind Traurigkeit und Angst. Traurigkeit durch vorangegangene Ereignisse oder Ängste vor eventuell eintretenden Geschehnissen. Wie sehr sind die Gefühle Traurigkeit und Angst miteinander verflochten? Fühlbar vorhanden oder nicht merklich abgelagert im Unterbewussten, steuern diese tiefen Gefühle unsere Lebensqualität.
Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den jeweiligen Ängsten und deren Wirkungsweisen und bietet die Möglichkeit hinter die Kulissen von Verhaltensmustern zu schauen. Durch Erkennen und Bewusstwerden ermöglichen sich neue Handlungsweisen für ein besseres und zufriedeneres Leben.

Zeit: Mi., 03.04.2019, 19:30 – 21:30 Uhr

Ort: VHS Worms, Willy-Brandt-Ring 5, 67547 Worms, Neusatzschule, Raum 27, 4. OG

Kosten: 10,00 €  

Kursleiter: Germanus Piegsda

 

Einladung zum Glücklich sein!

Im Zentrum Deines Innersten liegt Frieden. Das, was man im Allgemeinen als glücklich sein empfindet, ist nur eine festgelegte Norm. Wo aber liegt mein ganz ureigener Frieden als ein verborgener Schatz, und wie kann ich ihn finden? Jeder kann seinen individuellen Weg zum Glück unabhängig von anderen Meinungen oder Vorstellungen gehen. Manchmal haben wir in solchen Augenblicken das Gefühl alleine gelassen zu sein und fühlen uns isoliert. Diesen Weg zu beschreiten bedarf es an Mut, Selbstvertrauen und einem starken Willen. Dass solch ein Weg „leicht“ sein kann, Hindernisse überwunden werden und sogar Freude und Erfüllung aufleben können, zeigt dieser Vortrag anschaulich und mit viel Weisheit und Lebenserfahrung. Der Autor des gleichnamigen Buches und Vortragende öffnet neue Wege und Möglichkeiten zu individuellem Glück und zur Selbstverwirklichung.

Zeit: Mi., 15.05.2019, 19:30 – 21:30 Uhr

Ort: VHS Worms, Willy-Brandt-Ring 5, 67547 Worms, Neusatzschule, Raum 27, 4. OG

Kosten: 5,00 €

Kursleiter: Germanus Piegsda

 

Traurigkeit und Angst

Wie beeinflussen sie unser Leben?

Zentrale Gefühle, die uns im Alltag häufig begegnen, sind Traurigkeit und Angst. Traurigkeit durch vorangegangene Ereignisse oder Ängste vor eventuell eintretenden Geschehnissen. Wie sehr sind die Gefühle Traurigkeit und Angst miteinander verflochten? Fühlbar vorhanden oder nicht merklich abgelagert im Unterbewussten, steuern diese tiefen Gefühle unsere Lebensqualität. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den jeweiligen Ängsten und deren Wirkungsweisen und bietet die Möglichkeit hinter die Kulissen von Verhaltensmustern zu schauen. Durch Erkennen und Bewusstwerden ermöglichen sich neue Handlungsweisen für ein besseres und zufriedeneres Leben.

 

Zeit: Do., 16.05.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Kreishaus, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau

Kosten: 10,00 €

Kursleiter: Germanus Piegsda

 

Einladung zum Glücklich sein!

Im Zentrum Deines Innersten liegt Frieden. Das, was man im Allgemeinen als glücklich sein empfindet, ist nur eine festgelegte Norm. Wo aber liegt mein ganz ureigener Frieden als ein verborgener Schatz und wie kann ich ihn finden? Jeder kann seinen individuellen Weg zum Glück gehen unabhängig von anderen Meinungen oder Vorstellungen. Manchmal haben wir in solchen Augenblicken das Gefühl alleine gelassen zu sein und fühlen uns isoliert. Diesen Weg zu beschreiten bedarf es an Mut, Selbstvertrauen und einem starken Willen. Dass solch ein Weg „leicht“ sein kann, Hindernisse überwunden werden und sogar Freude und Erfüllung aufleben können, zeigt dieser Vortrag anschaulich und mit viel Weisheit und Lebenserfahrung. Der Autor des gleichnamigen Buches und Vortragende öffnet neue Wege und Möglichkeiten zu individuellem Glück und Selbstverwirklichung.

 

Zeit: Do., 06.06.2019, 19:00 – 21:00 Uhr

Ort: Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Kreishaus, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau

Kosten: 10,00 €

Kursleiter: Germanus Piegsda

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Back to Top